Zurück zu Veranstaltungen

Abendsportfeste

Nach der Jubiläumssaison ist vor der Jubiläumssaison. Auch 2018 haben wir uns wieder viel vorgenommen. Unsere Laufgala, 4 Abendsportfeste sowie der 50. Adventscross sorgen für einen prall gefüllten Terminkalender.

Für die Abendsportfeste wird es wieder möglich sein, jeweils 4 Wochen vor der Veranstaltung online über ladv.de zu melden. Meldeschluss jeweils Montagabend vor dem Abendsportfest. Nachmeldungen sind wie gewohnt am Wettkampftag bis 45 Minuten vor Beginn der jeweiligen Disziplin möglich.

Achtung für die Laufgala am 09.06.2018 gilt eine gesonderte Ausschreibung.

Hinweise zu den Sportfesten

Ort: Stadion TSV Pfungstadt, Christian-Meid-Str 11, 64319 Pfungstadt

Wettkampfanlagen: Die Lauf- und Anlaufbahnen sind mit Kunststoff belegt und dürfen nur mit Dornen bis max. 6 mm benutzt werden. Die Zeiten werden mit einer vom DLV zugelassenen vollelektronischen Zeitmessanlage ermittelt. Bei den Sprint-Disziplinen wird der Wind gemäß DLV-Richtlinien gemessen.

Klasseneinteilung: Bei allen Disziplinen Männer, Frauen, männl. und weibl. Jugend U18 und U20 sowie Seniorinnen und Senioren. Disziplinen für Jugend U16 nach Detailausschreibung. Darüber hinaus werden keine Altersklassen gewertet. Die Läufe werden klassenübergreifend nur nach Leistungen gesetzt. Ist keine Leistung angegeben, so wird der Athlet in den langsamsten Lauf eingeordnet. Wir appellieren an die Fairness der Teilnehmer realistische Zeiten zu nennen. Bei mehreren Läufen wird jeweils der, von der Zeit schnellste Lauf, zuerst gestartet.

Meldungen: Achtung Neu ! Ab 2017 Voranmeldungen erwünscht !! Voranmeldungen sind über ladv.de ab 4 Wochen vor dem Abendsportfest möglich. Meldeschluss jeweils Montagabend vor dem Abendsportfest. Nachmeldungen(keine Nachmeldegebühr) sind wie gewohnt am Wettkampftag bis 45 Minuten vor Beginn der entsprechenden Disziplin durch Ausfüllen der Stellplatzkarten (männl. blau, weibl. rot). Bitte die zu erwartende Leistung angeben.

Meldegebühr: 5,– € Erwachsene, 4,– € Jugend, 8,– € Staffel

Ergebnislisten: www.pfungstadt-leichtathletik.de.

Einlaufen: Wegen der, mit den Wurfdisziplinen verbundenen Unfallgefahr, ist das Aufwärmen im Innenraum generell untersagt. Hierzu gibt es auf den Nebenanlagen und im angrenzenden Wald genügend Möglichkeiten.

Dusch- und Umkleidemöglichkeiten: In der Großsporthalle im Sportzentrum.

Auszeichnungen: Jeder Teilnehmer erhält auf Wunsch eine Urkunde. Für herausragende Leistungen und für Stadionrekorde stehen Sachpreise zur Verfügung. Bei jedem Abendsportfest werden unter den Teilnehmern kleine Präsente verlost.

Haftung: Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung bei Unfällen, Diebstahl oder sonstigen Schäden.

Richtlinien: Die Wettkämpfe werden nach den Richtlinien des DLV unter Aufsicht des HLV ausgetragen.

Infos und Anfragen:
www.pfungstadt-leichtathletik.de
info(at)pfungstadt-leichtathletik.de
Gerald Hoffmann, Sandstraße 137, 64319 Pfungstadt,
Tel: 06157/4597

Wegbeschreibung zum TSV-Sportzentrum:
Pfungstadt liegt zwischen den Autobahnen A 5 und A 67. Beide Autobahnen haben eine Autobahnausfahrt „Pfungstadt“ (A 5 nicht Pfungstadt Süd nehmen). Sie gelangen auf die Umgehungsstr. B 426 und nehmen die Abfahrten „Pfungstadt Stadtmitte“. Innerörtlich folgen Sie dann den grünen Schildern mit gelber Schrift „Sport- und Freizeitzentrum Nord“.
Navi: Christian-Meid-Str. 11, 64319 Pfungstadt