Zurück zu Abendsportfeste

4. Abendsportfest

4. Abendsportfest am Mittwoch, den 5. September 2018

18.00 Uhr – 100 m Frauen, weibl. Jgd. U16, U18, U20, Seniorinnen
18.10 Uhr – 100 m Männer, männl. Jgd. U16, U18, U20, Senioren
18.20 Uhr – Weit Frauen, weibl. Jgd. U16, U18, U20, Seniorinnen
18.25 Uhr – Speer Männer, männl. Jgd. U16, U18, U20, Senioren
18.40 Uhr – 1000 m männl. u. weibl. Jgd. U16, U18, U20, Männer, Frauen, Senioren, Seniorinnen
19.20 Uhr – 200 m Frauen, weibl. Jgd. U18, U20, Seniorinnen
19.30 Uhr – 200 m Männer, männl. Jgd. U18, U20, Senioren
19.30 Uhr – Speer Frauen, weibl. Jgd. U16, U18, U20, Seniorinnen
19.30 Uhr – Weit Männer, männl. Jgd. U16, U18, U20, Senioren
20.00 Uhr – 400 m Frauen, weibl. Jgd. U18, U20, Seniorinnen
20.05 Uhr – 400 m Männer, männl. Jgd. U18, U20, Senioren
20.15 Uhr – 5000 m Männer, Frauen, männl. u. weibl. Jgd. U18, U20, Senioren, Seniorinnen

Stand: 18.02.2018

Lang-Lauf-Cup geht in`s Stadion

Neue Wege geht der Lang-Lauf-Cup seit 2017. Damit auch Volksläuferinnen und Volksläufer einmal in den Genuss kommen auf einer Kunststofflaufbahn laufen und bei einem Stadionsportfest dabei sein zu können, wird der 5000 m Lauf beim 4. Abendsportfest mit in die Wertung des 20. Lang-Lauf-Cups aufgenommen.

Eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich. Alle Teilnehmer*innen werden gewertet.

Wichtig für Volksläufer*innen ist es bei der Anmeldung eine voraussichtliche Endzeit anzugeben, da es mehrere Läufe gibt und die Läufe nach Zeiten entsprechend gut zusammengesetzt werden können.
Nähere Infos zum Cup: Lang-Lauf-Cup Homepage.