Apr 20

Trainingslager in der Rhön

TSV SchülerInnen an der Fulda Quelle auf der Wasserkuppe

In der ersten Aprilwoche waren unsere SchülerInnen im Alter von 12-17 Jahren wieder einmal im traditionellen Oster Trainingslager. Dieses Mal ging es in die Rhön in die Jugendherberge Gersfeld.

In den 4 Tagen wurde viel trainiert, gespielt und gelacht. Der Spaß und gemeinsame Unternehmungen standen im Vordergrund. Mit Ausflügen auf die Wasserkuppe zur Sommerrodelbahn, ins Eiscafé oder der Nachtwanderung mit Uhu war für jeden etwas dabei.

Bilder des Trainingslagers gibt es in dieser Bildergalerie.

Einen Erfahrungsbericht haben unsere SchülerInnen in einer Trainingslager Zeitung geschrieben (Achtung 12MB groß).

Mrz 26

PfunRun in der Pfungstädter Brauerei

Paul Hupperts(410), Lars Stark(487) und Simon Schmitt(451) am Start bei den Schülern

Der PfunRun Brauerei Cross hat sich inzwischen schon zur Kultveranstaltung entwickelt. Alle Jahre wieder springt oder umläuft eine große Läuferschar zahlreiche Hindernisse auf dem Gelände der Pfungstädter Brauerei. Die etwa einen Kilometer lange Runde hält so manche Herausforderung bereit.

Auch unsere SchülerInnen sind immer wieder mit Spaß dabei. Sowohl Paul Hupperts (U16) als auch Simon Schmitt (U14) wurden in ihrer Altersklasse über eine Runde jeweils Vierter. Lars Stark belegte bei der U16 einen guten siebten Platz.

Konstantin Kahl wurde über drei PfunRun Runden bei der U18 starker Zweiter. Natalie Gupta lief bei der weiblichen U14 auf Platz 14.

Bilder aus der Brauerei gibt es in einer Bildergalerie.

Mrz 19

Südhessische Crossmeisterschaften in Bad König

Anja Reiß vom TSV (li.) und Anna Schößler vom TV Trebur

Zweimal der zweite Platz sprang für die SchülerInnen des TSV Pfungstadt bei den Südhessischen Crossmeisterschaften am heutigen Sonntag in Bad König heraus.

Über die 1850m lief Alexander Kranitz bei den Schülern M12 genauso auf das Podest wie Anja Reiß über die gleiche Strecke in der W13.

Bilder der Meisterschaften gibt es in einer Bildergalerie.

Mrz 19

Auftakt zur Kinderleichtathletik Liga 2017

TSV SchülerInnen beim Wettkampf

Zum Auftakt der diesjähringen Kinderleichtathletik-Liga in Traisa erreichten unsere Jüngsten einen guten 9. Platz im Team von insgesamt 15 Mannschaften.

Mrz 05

Hallensportfest in Frankfurt-Kalbach

Simon Schmitt – 1. Platz im Weitsprung der M13 mit 4,71m

Das Schüler-Hallensportfest der LG Eintracht Frankfurt in Kalbach bietet in der Leichtathletik-Halle immer beste Bedingungen und starke Konkurrenz für tolle Wettkämpfe.

Simon Schmitt vom TSV siegte bei den Schülern M13 mit 4,71m im Weitsprung und über die 60 Meter sprintete er nach 8,67s im Vorlauf im Endlauf mit 8,80s auf Platz 4.

Paul Hupperts wurde im Weitsprung der Schüler M14 mit 4,69m Sechster. Alexander Kranitz qualifizierte sich mit persönlicher Bestleistung von 9,15s für den 60 Meter Endlauf der Schüler M12 in dem er den 7. Platz belegte. Natalie Gupta war in der W13 in 9,91s ebenfalls so schnell wie noch nie über die 60m Strecke unterwegs.

Bilder aus Kalbach gibt es in dieser Bildergalerie.

Feb 19

Hessische Crossmeisterschaften in Trebur

Simon Schmitt(349) am Start über 1400 Meter bei den Schülern U14

Bei besten Crosslauf Bedingungen und mit einer wie so oft herausfordernden Strecke wurden die diesjährigen Hessischen Crossmeisterschaften am heutigen Sonntag in Trebur durchgeführt.

Vom TSV am Start waren Simon Schmitt und Anja Reiß über die 1400 Meter Strecke. Anja belegte hier bei der W13 einen guten 5. Platz und Simon wurde bei den Jungs M13 bei starker Konkurrenz 13.

Bilder aus Trebur wie immer in einer kleinen Bildergalerie.

Feb 12

SchülerInnen am Start beim Wolfskehlen Cross

Start 1500m der Schülerinnen U14

Unsere SchülerInnen nutzten den Wolfskehler Jubiläumscross, der dieses Jahr bereits zum 40. Mal durchgeführt wurde, für einen ersten Formtest vor den Hessischen Crossmeisterschaften am nächsten Wochenende in Trebur.

Anja Reiß konnte sich über die 1500m der Schülerinnen U14 klar durchsetzen und siegte hier in 5:27min. Natalie Gupta belegte in diesem Rennen einen guten 9. Platz.

Paul Hupperts hatte über die 2 Runden um den See in der Altersklasse U16 starke Konkurrenz und wurde in der M14 starker Vierter.

Konstantin Kahl machte das kleine Team komplett und belegte über die 3800m Mittelstrecke der U18 den 7. Rang.

Weitere Bilder aus Wolfskehlen gibt es in dieser Bildergalerie.

Jan 29

30 Jahre Abendsportfeste in Pfungstadt


Programm

30 Jahre Abendsportfeste in Pfungstadt
mit 2 Jubiläums-Sonder-Sportfesten


 

Für unser Jubiläumsjahr haben wir für Euch ein spannendes und vollgepacktes Programm zusammengestellt. Neben den „Classic“ Abendsportfesten wird es zwei internationale Sportfeste mit Topathleten geben. Der Terminplan steht fest, weitere Informationen zu den Veranstaltungen folgen in Kürze.

 

Auftaktveranstaltung

Freitag, 28.4.2017 – Sport und Kulturhalle Pfungstadt

Kabarett mit Olympiasieger Dieter Baumann
„Dieter Baumann, die Götter und Olympia“

 

Filmveranstaltung

Donnerstag, 11.5.2017 – 20:15 Uhr – Saalbaukino Pfungstadt

Berlin 36 – Das Schicksal der Gretel Bergmann

 

1. Jubiläums-Sonder-Sportfest: Mai

Donnerstag, 25.5.2017

Internationales Sportfest – Pfungstädter Speerwurfgala
Teilnehmer: Männer, Frauen, m+w Jugend U16 bis U20, Seniorinnen und Senioren
Meldungen: Online unter http://ladv.de

 

2. Jubiläums-Sonder-Sportfest: Juni

Samstag, 3.6.2017

Internationales Sportfest – Pfungstädter Laufgala
300m(nur W/M15) 400m, 800m, 1500m, 3000m
Teilnehmer: Männer, Frauen, m+w Jugend U16 bis U20, Seniorinnen und Senioren
Meldungen: Online unter http://ladv.de

 

4 Abendsportfeste „Classic“

Jeweils Mittwoch, 3.5., 5.7., 2.8. und 6.9.2017
Wegen der Jubiläums-Sportfeste kein Abendsportfest am 7.6.

 

Dez 04

Nikolaus-Sportfest in Hanau

Start 50 Meter Sprint der M11. In der Mitte mit der 351: Alexander Kranitz vom TSV Pfungstadt

Auch ohne Weihnachtsmann-Outfit zeigten unsere SchülerInnen beim Hanauer Nikolaus-Sportfest gute Leistungen.

Alexander Kranitz sprintete die 50 Meter bei den Schülern M11 in guten 7,90s. Paul Hupperts zeigte im Weitsprung mit mehreren Sprüngen zwischen 4,40m und 4,50m eine konstante Serie und war auch über die 60 Meter Strecke in 8,82s in der M13 flott unterwegs.

Anja Reiß legte die für sie ungewohnte Sprintstrecke in 9,27s zurück und sprang 4,04m weit. Die kleine Gruppe komplett machte Natalie Gupta, die über die 60 Meter in 9,99s eine neue Bestleistung aufstellte und 3,61m weit sprang.

Einige Bilder aus Hanau gibt es in dieser Bildergalerie.

Nov 27

48. Pfungstädter Adventscross mit mehr als 500 Meldungen

Start des 800 Meter Cross-Sprint. Mit der 248 der spätere Sieger Oskar Schwarzer vom TV Groß-Gerau

Mehr als 500 TeilnehmerInnen haben wieder einmal den Weg zum Pfungstädter Adventscross gefunden und sich einen Schokoladen Nikolaus gesichert. Vom Walking/Nordic Walking über die Läufe der SchülerInnen bis hin zur Männer Langstrecke wurde auf der anspruchsvollen Strecke um jede Platzierung gekämpft.

Auch der in Kooperation mit dem TV Waldstraße Wiesbaden bereits zum siebten Mal durchgeführte Rhein-Main Cross-Sprint-Cup erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Schnellste über die 800m bei den Frauen war hier die erst 18 Jahre alte Maike Nehrig vom TV-Groß Gerau in 2:31min. Auch bei den Männern konnte sich die Jugend durchsetzen. Oskar Schwarzer (U18) war hier in starken 2:04min nicht zu schlagen.

Die Frauen Mittelstrecke konnte Anne Hegewald vom TV Waldstraße Wiesbaden für sich entscheiden. Sie benötigte für die 3160m lange Strecke 11:27min. Bei den Männern siegte über die gleiche Distanz Aaron Bienenfeld (U20) von der LG Offenbach in 9:39min.

Auf der Männer Langstrecke lief Tilahun Babsun von Spiridon Frankfurt ein einsames Rennen und gewann die 7780m in 24:35min mit über einer Minute Vorsprung vor dem Zweiten Simon Huckestein von der SG Wenden der in 25:47min die Altersklasse M30 gewann.

Bilder des Adventscross gibt es in dieser Bildergalerie.

Nov 13

TSV Kids flott unterwegs im Wiesbadener Schlosspark

Start der weiblichen U16/U14 beim Wiesbaden Cross.

Beim zweiten Crosslauf unserer SchülerInnen in dieser Saison kamen unsere Kids richtig in Schwung. Bei tollen Crossbedingungen im Wiesbadener Schlosspark waren zwei Runden mit insgesamt 2050 Metern für unsere Athleten zu bewältigen.

Bei den Schülern der Altersklasse M13 belegt Paul Hupperts den 4. und Lars Stark den 5. Platz. Bei der W12 siegte Anja Reiß und zeigte in 8:06min ein tolle Leistung auf der anspruchsvollen Strecke. Malin Unterschütz belegte schließlich bei den ein Jahr älteren Schülerinnen einen starken 5. Platz.

Einige Eindrücke aus Wiesbaden gibt es in dieser Bildergalerie.

Nov 06

Dieburger Schlossgarten Cross mit Kreismeisterschaften

Anja Reiß vom TSV (1499) neben Jule Behrens vom ASC Darmstadt

Unsere Kids nutzten den heutigen Schlossgarten Cross in Dieburg als Auftakt in die diesjährige Wintersaison. Bei den im Rahmen der Veranstaltung durchgeführten Kreismeisterschaften belegten sie direkt wieder vordere Plätze.

Über die 1170 Meter lange Strecke holte sich Anja Reiß den Kreistitel in der W12. Paul Hupperts belegte über die gleiche Strecke bei den Jungs den sehr guten 4. Platz. Das kleine Team komplett machte Lars Stark auf Platz 6.

Bilder aus Dieburg gibt es hier.

Okt 19

48. Pfungstädter Adventscross am 27.11.

Start Cross-Sprint der Frauen beim Adventscross 2015.

Nachdem jetzt seit gefühlten vier Wochen im Einkaufsmarkt der Wahl Mandelspekulatius, Lebkuchen und Nikoläuse die Regale verstopfen und Jingle Bells auf Heavy Rotation läuft, haben auch wir die heisse Phase der Vorbereitungen für unseren Adventscross gestartet.

Die Strecke wird gesäubert, die Nikoläuse in Stanniolpapier gewickelt und die Onlinemeldung scharf geschaltet..

Der Pfungstädter Adventscross ist Bestandteil des 7. Cross-Sprint-Cup Rhein-Main und des 18. Lang-Lauf-Cups.

Die Auschreibung ist hier nachzulesen. Bilder des Adventscross 2015 gibt es hier.

Ab sofort könnt Ihr melden, bis das jeweilige Endgerät in Flammen aufgeht. Wir freuen uns auf eine tolle Veranstaltung mit großen Feldern und spannenden Wettkämpfen.

Okt 18

Abschluss der Kinderleichtathletik Liga in Gross-Umstadt

Unsere Schüler beim Abschluss der Kinderleichtathletik-Liga am 9.10. in Gross-Umstadt

Unsere jüngsten Kids haben dieses Jahr wieder aktiv an den Wettkämpfen der Kinderleichtathletik Liga im Kreis Darmstadt-Dieburg teilgenommen.

Am Sonntag, dem 9.10. belegten sie als „Jumping Kängurus“ den 9. Platz unter insgesamt 18 Mannschaften.

Sep 07

Saisonabschluss in Pfungstadt mit mehr als 300 Meldungen

Marc Tortell (387) vom TV Rendel erzielte über die 1000 Meter in 2:27,12min einen neuen Stadionrekord bei der AK U20

Beim letzten Abendsportfest des Jahres gab es nochmal einen Teilnehmerrekord zu verbuchen. Noch nie hatten wir bei unseren Sportfesten zum Saisonabschluss mehr als 300 Meldungen. Bei bestem Spätsommerwetter und daher optimalen Bedingungen wurden zahlreiche sehr gute Leistungen erzielt.

Marc Tortell(TV Rendel) stürmte über die 1000 Meter zu einem neuen Stadionrekord (siehe Bild). Stark waren auch die 2:38,08min über die gleiche Strecke von Nils Milde(LG Eder) in der AK M40.

Christopher Wenzel(LAZ Gießen) konnte in guten 8:41,39min die 3000 Meter bei den Männern für sich entscheiden. Beachtenswert hier auch die Leistung von Max Grabosch(SSC Hanau Rodenbach), der in starken 9:19,81min die AK U16 gewann.

Bei den Frauen siegte Vanessa Wallisch(TSG Wehrheim) im Diskuswurf mit 44,64m vor Aline Hessel(TSV Schott Mainz) mit 43,14m.

Die Ergebnisliste ist online verfügbar.

Die Bilder des Abendsportfestes sind in einer Bildergalerie verfügbar.

Ältere Beiträge «