Matthias Reiß

Author's posts

Gelungener Auftakt der Pfungstädter Abendsportfeste

Zum Start der Bahnsaison 2018 erfreuen sich die Pfungstädter Abendsportfeste, auch im jetzt 31. Jahr, weiterhin großer Beliebtheit. Beim Saisonauftakt konnten wir als Veranstalter mit knapp 270 Meldungen bei doch frischer Witterung sehr zufrieden sein. Auch Dank der integrierten Hessischen Hindernismeisterschaften wurden spannende Wettkämpfe mit tollen Leistungen geboten. Die Ergebnisliste des Abendsportfests ist bereits online. …

Continue reading

Leichtathletikveranstaltungen in Pfungstadt 2018

Ausschreibung der Abendsportfeste. Ausschreibung der Laufgala. Jetzt online für das erste Abendsportfest und die Laufgala melden.

Auftakt der Bahnsaison in Wehrheim

Zum Start in die Bahnsaison waren wir heute, fast schon traditionell im schönen Taunus am Start. Beim gut besuchten Sportfest in Wehrheim konnten unsere SchülerInnen direkt mit tollen Leistungen überzeugen. Simon Schmitt stellte mit 5,22m eine neue persönliche Bestleistung im Weitsprung auf und wurde damit bei der M14 Zweiter. Über die 100m Strecke siegte er …

Continue reading

Leichtathletik-Mitgliederversammlung am 13.04. um 19:30 Uhr

Die Leichtathletikabteilung des TSV Pfungstadt lädt am Freitag den 13.4.2018 um 19:30 Uhr zur Mitgliederversammlung ein. Die Versammlung findet im Kaminzimmer der Vereinsgaststätte des TSV statt. Eingeladen sind alle Mitglieder der Abteilung sowie insbesondere auch alle Jugendlichen. Die Versammlung ist öffentlich, so daß sich auch Freunde der Abteilung sowie interessierte Eltern der Kinder- und Jugendgruppen …

Continue reading

Schüler erfolgreich in Frankfurt Kalbach

Mit einer kleinen Gruppe von nur drei Schülern waren wir beim Hallensportfest der LG Eintracht Frankfurt am Start. Die Jungs machten ihre Sache richtig gut und belegten jeweils vordere Plätze in den einzelnen Disziplinen. Simon Schmitt knackte mit 5,05m zum ersten Mal die fünf Meter Marke im Weitsprung. Damit war ihm der Sieg in der …

Continue reading

Zwei Starts, zwei Titel bei Südhessischen Crossmeisterschaften

Die Crossmeisterschaften der Region Süd wurden dieses Jahr im Rahmen des Wolfkehlener Crosslaufs ausgetragen. Die Traditionsveranstaltung, welche bereits zum 41. Mal durchgeführt wurde, bot am Sportplatz an der Sandkaute wieder einmal beste Crossbedingungen. Bei Sonne und eisigen Temperaturen holten unsere beiden Starter jeweils den Titel in ihrer Altersklasse. Alexander Kranitz startete zu Beginn sehr motiviert …

Continue reading

Jürgen Zehnder läuft zum Titel bei Hessischen Crossmeisterschaften

Es läuft wieder bei Jürgen Zehnder. In seinem ersten Wettkampf seit 9 Monaten lief er bei den Hessischen Crossmeisterschaften in Trebur direkt zum Titel. Bei besten Cross Bedingungen teilte Jürgen sich das Rennen optimal ein und siegte über die 5600 Meter in der Altersklasse M40. Bei besten Crossbedingungen lag er auf der anspruchsvollen Strecke in …

Continue reading

Adventscross im ersten Schnee

Der erste Schnee in diesem Winter sorgte heute in Pfungstadt für verschärfte Crossbedingungen. Trotz der schwierigen Witterungsbedingungen hatten wir 360 Finisher, die für spannende Läufe sorgten. Besonders spektakulär ging es bei den 800 Meter Cross Sprints zu. Bei den Männern/U20/U18 waren lagen die ersten 7 des Einlaufs innerhalb weniger Sekunden. Die Nase vorne hatte am …

Continue reading

49. Pfungstädter Adventscross am 3.12.

Ho Ho Ho… es ist mal wieder soweit. Weihnachten steht wie jedes Jahr völlig überraschend vor der Tür. Die Panik wird aber noch größer, denn am 3.12. findet bereits zum 49. Mal der Pfungstädter Adventscross statt. Die Vorbereitungen für unseren Cross sind schon in vollem Gange. Arbeitseinsatz um Arbeitseinsatz kämpfen wir uns für Euch durch …

Continue reading

Gesa Krause mit 800 Meter Bestleistung zum Saisonabschluss

Zum Ende der Saison konnten wir in Pfungstadt nochmals mit zwei absolut hochklassig besetzten 800 Meter Läufen unser 30. Jubiläumsjahr perfekt zum Abschluss bringen. Gesa Felicitas Krause, die kürzlich beim ISTAF in Berlin den deutschen Rekord über 3000m Hindernis auf 9:11,85min verbessern konnte, lief in Pfungstadt zur persönlichen Bestleistung über die 800 Meter in 2:03,09min. …

Continue reading

Abschluss der Jubiläumssaison am kommenden Mittwoch

Liebe Leichtathletinnen, liebe Leichtathleten, liebe Helferinnen und Helfer, werte Sponsoren, unser „Jubiläumsjahr“ 30 Jahre Abendsportfeste in Pfungstadt geht mit dem 4. Classic-Abendsportfest am Mittwoch den 6.9. zu Ende und es wartet eine kleine „Sensation“ auf Euch: Die „WM – Heldin von London“ Gesa Krause kommt in das „kleine“ Pfungstadt. Während Speerwurf-Weltmeister Johannes Vetter, Konstanze Klosterhalfen …

Continue reading

Kinderleichtathletik in Semd

Unsere jüngsten AthletInnen waren heute in Sachen Kinderleichtathletik in Klein-Umstadt/Semd unterwegs. Mit Trainer Timo Göhler hatten alle viel Spaß un belegten einen tollen 9. Platz.

Abendsportfest mit tollen Leistungen

Spitzen Leichtathletik-Wetter hatte wieder einmal mehr als 300 AthletInnen nach Pfungstadt gelockt, die erneut in tollen Feldern Top-Leistungen erbrachten. Bei den Sprints der Männer war, der Zweite der Deutschen Meisterschaften, Michael Pohl vom Wiesbadener LV nicht zu schlagen. Sowohl über die 100m (10,52s) als auch über die 200m (21,37s) überquerte er als Erster die Ziellinie. …

Continue reading

Veröffentlichung von Ergebnissen auf Portalen

Aus gegebenem Anlass möchten wir darauf hinweisen, dass wir sowohl auf LADV als auch auf leichtathletik-datenbank.de die Ergebnisse unserer Abendsportfeste schnellstmöglich veröffentlichen. Auf unserer Website sind die vorläufigen Ergebnisse noch am Tag der Veranstaltung verfügbar. Nach unserem Abendsportfest sammeln wir aber in einem Zeitraum von 1-2 Wochen Änderungswünsche an der Ergebnisliste (Name, Verein, Jahrgang, Zeit …

Continue reading

Marc Reuther läuft in Pfungstadt zur WM-Norm

Es ist vollbracht. Marc Reuther vom Wiesbadener LV unterbot beim Pfungstädter Abendsportfest in 1:45,22min die WM-Norm deutlich und fährt im August zu den Welttitelkämpfen nach London. Robert Farken und Omar Jammeh sorgten von Beginn an für ein extrem hohes Tempo und ebneten so den Weg zur WM. Der 1500m Spezialist Homiyu Tesfaye von der LG …

Continue reading